Logo kids&energie eG

Wir geben Kindern eine lebenswerte Zukunft.
Grüne Geldanlagen | Öko-Energie | Umwelt-Workshops

Passwort vergessen?

Häufig gestellte Fragen

Genossenschaft

Pluszeichen Wer steckt hinter kids&energie eG?

Gegründet wurde kids&energie eG von den heutigen Vorständen, Nadia und Gert Wolfgang Schade, und vier weiteren Privatpersonen. Uns gibt es in allen Facetten, vom seriösen Anwalt für Verbraucherrechte, über Bankkaufleute, einem diplomierten Ingenieur als Guru für Elektrotechnik bis zur ehemaligen Geographiestudentin auf den Pfaden einer Webdesignerin. Bei aller Verschiedenheit eint uns eine Leidenschaft: Den täglichen, für jeden notwendigen, Energieverbrauch, neu zu definieren. Die Erträge unserer bundesweit preiswerten Angebote für kids-ökostrom und kids-baumgas mit ökologischem Mehrwert kommen Kindern zugute, ohne Mehrpreis für dich. Wir palavern nicht über die Energiewende, wir packen tatkräftig an: für eine ökologisch nachhaltige Lebensweise ohne Einbußen an Lebensqualität, für eine lebenswerte Umwelt, für unsere Kinder, für morgen.

Pluszeichen Was bedeutet eG?

"eG" steht für die Rechtsform "eingetragene Genossenschaft".

Pluszeichen Warum hat kids&energie eG die Rechtsform einer "eingetragenen Genossenschaft"?

Die Genossenschaft ist die einzige Rechtsform, die demokratische Mitspracherechte (Demokratie-Prinzip "One man, One vote") und das Identitätsprinzip (du bist als Mitglied gleichzeitig Eigentümer und Kunde) mit den wirtschaftlichen Möglichkeiten einer Kapitalgesellschaft verbindet. Genossenschaften bieten Ihren Mitgliedern u.a. finanziellen Schutz durch Haftungsbeschränkung auf das Genossenschaftskapital, steuerliche Vorteile aus unternehmerischem Handeln und aktive Beteiligung an allen wichtigen Entscheidungen.

Pluszeichen Worin besteht mein Mehrwert als Mitglied bei kids&energie eG?

Die Antwort ist einfach:
Mit dem Bezug von kids-ökostrom, kids-baumgas mit ökologischem Mehrwert, unseren ethischen Anlagen und als Genossenschaftsmitglied unterstützt du uns in der umweltpädagogischen Förderung von Kindern und Jugendlichen. Auch wenn du mit unseren grünen Anlagen nur für dich selbst Vorsorge triffst oder auch nur Gas oder Strom beziehst, hilfst Du uns: Durch deinen Beitrag können wir unsere Aktivitäten für Kinder und Jugendliche kostenlos oder zum Selbstkostenpreis anbieten. Wir wollen alle sozialen Schichten erreichen und zeigen, dass nachhaltiges Handeln nicht nur für Betuchte erschwinglich ist.

Pluszeichen Werden die Geschäftsanteile verzinst und wie hoch ist die Dividende?

Geschäftsanteile ab einem Wert von 300€ werden verzinst (Satzung § 8 Abs.3 Satz 2). Zusätzlich kann es eine Dividende auf die eingezahlten Geschäftsanteile geben. Ob eine Dividende gezahlt wird und wie hoch diese ausfällt, entscheidest Du auf der jährlichen Generalversammlung, die den Jahresabschluss feststellt.

Pluszeichen Was ist eine Rückvergütung und wie hoch fällt diese aus?

Eine Rückvergütung stellt einen – im Gegensatz zur Dividende – steuerfreien, nachträglichen Rabatt auf den persönlichen Umsatz auf Leistungen der Genossenschaft des vergangenen Geschäftsjahres dar. Sie ist abhängig vom Gewinn des abgelaufenen Geschäftsjahres. Wird ein Teil der Überschüsse nicht für die Aufrechterhaltung der Genossenschaft oder deren Förderzwecke benötigt, kann der Vorstand hierfür mit Zustimmung des Aufsichtsrates eine Rückvergütung vorschlagen. Der Vorstand legt den Vorschlag inkl. der Höhe der Rückvergütung der Generalversammlung zur Entscheidung vor.
Die Rückvergütung kann aufgrund der gesetzlichen Regelungen nur an Mitglieder ausgezahlt werden. Nichtmitglieder, die von der Genossenschaft Energie beziehen, können von einer Rückvergütung nicht profitieren.

Pluszeichen Könnte kids&energie eines Tages aufgekauft werden?

Genossenschaften sind für Investoren uninteressant und gelten daher als übernahmeresistent, denn die Mitspracherechte sind unabhängig von der Höhe des eingelegten Kapitals. Nur ein Mehrheitsbeschluss der Generalversammlung würde eine Rechtsformänderung und damit eine feindliche Übernahme ermöglichen. In der Realität kommen derartige Mehrheitsbeschlüsse nur sehr selten zustande. Die Mitglieder würden in solch einem Fall ihre Anteile zurückerhalten, aber alle anderen Vorteile, wie u.a. die Insolvenzsicherheit der Genossenschaften, verlieren.

Pluszeichen Warum ist eine Genossenschaft so insolvenzsicher?

Genossenschaften sind traditionell die insolvenzsicherste Rechtsform. Das bestätigen zahlreiche Studien aus der Vergangenheit. Danach gingen z.B. in 2012 bei einer Gesamtzahl von 28.000 Insolvenzen 183.462 Arbeitsplätze verloren. Im gleichen Zeitraum wurden jedoch nur 18 genossenschaftliche Insolvenzverfahren mit einem Verlust an 113 Arbeitsplätzen eröffnet. Das ist ein Anteil von 0,06 % . Das langjährige Mittel liegt weit darunter. Weitere Informationen, z.B. über die gesetzlich vorgeschriebene Prüfungspflicht, findest du unter "Ist mein Geld sicher?"

Pluszeichen Hast du noch Fragen?

Wir helfen dir gerne weiter. Damit wir das können, sende eine E-Mail oder benutze unser Kontaktformular.

Mitgliedschaft

Pluszeichen Wer kann Mitglied werden?

Kinder und Erwachsene können Mitglied werden. Wir sind stolz darauf, bundesweit die erste Genossenschaft zu sein, die Kinder und noch nicht geschäftsfähige Jugendliche als vollwertige (nutzende) Mitglieder aufnimmt. Sie werden durch ihre Eltern vertreten, die selbst keine Mitglieder sein müssen.
Damit geben wir der Ideenkraft von Kindern, die sich Gedanken über die sie umgebende Natur machen eine Plattform zur Verwirklichung. Außerdem erlernen Kinder dadurch demokratisches Handeln. Darüber hinaus nehmen wir Auszubildende und Studierende bis zum vollendeten 28. Lebensjahr als nutzende Mitglieder auf.
Eltern nehmen wir als investierende Mitglieder auf.

Pluszeichen Können auch Ehehpaare oder Erbengemeinschaften Mitglied werden?

Nein, das geht leider nicht. Personengemeinschaften, die keine Rechtsfähigkeit besitzen (wie z.B. Ehepaare, eingetragene Lebenspartner, Erbengemeinschaften) können nicht Mitglied werden. Die Mitgliedschaft kann nur einer natürlichen Person zugeteilt werden. Es können aber beide Ehepartner für sich getrennt Mitglied werden. So haben Ehepaare auf der Generalversammlung 2 Stimmen.

Pluszeichen Welche Vorteile habe ich durch die Mitgliedschaft bei kids&energie eG?

Durch deine Mitgliedschaft bei kids&energie eG darfst du an der jährlichen Generalversammlung teilnehmen. So kannst du auf die Entscheidungen die dort getroffen werden Einfluss nehmen. Außerdem kannst du von einer steuerfreien Rückvergütung profitieren. Auch die Beteiligung an unseren ökologischen Projekten aus dem Bereich der erneuerbaren Energien ist aus rechtlichen Gründen ausschließlich unseren Mitgliedern vorbehalten.

Pluszeichen Gibt es eine Pflichtmitgliedschaft?

Ja und nein: Unserer Satzung nach ist der Bezug von Strom und Gas nicht an eine Mitgliedschaft gekoppelt. Du entscheidest selbst, ob du neben dem Energiebezug auch Mitglied werden möchtest und uns damit unterstützt. Das würde uns freuen. Eine evtl. Dividende und steuerfreie Rückvergütung aus deinem Strom- oder Gasverbrauch stehen aus gesetzlichen Gründen nur Mitgliedern zur Verfügung.
Alle anderen Leistungen, z. B. Beteiligungen an finanzieller Vorsorge für dich oder Kinder und Jugendliche, setzen aus rechtlichen Gründen eine Mitgliedschaft voraus. Der Geschäftsanteil ist nicht verloren. Du erhältst ihn bei Kündigung zurück.

Pluszeichen Wieviel kostet die Mitgliedschaft bei kids&energie eG?

Laut Satzung musst du mindestens einen Geschäftsanteil in Höhe von 100€ erwerben. Dazu kommt ein einmaliges, nicht rückzahlbares Eintrittsgeld von 50€.
Du kannst später oder auch sofort weitere Geschäftsanteile zu jeweils 100€ erwerben. Dabei entfällt das einmalige Eintrittsgeld, da es bereits bezahlt ist.

Pluszeichen Warum muss ich Mitglied werden?

In einer Genossenschaft schließen sich Personen mit einem gemeinsamen ideellen und/oder wirtschaftlichen Interesse zusammen. Wir nehmen kein Fremdkapital auf und ersetzen es durch die Geschäftsanteile der Mitglieder. So sichern wir unsere Unabhängigkeit, Eigenständigkeit und Selbstverwaltung. Nichtmitglieder würden diese genossenschaftlichen Grundprinzipien in Frage stellen.

Pluszeichen Kann ich meine Geschäftsanteile verkaufen?

Ja, du kannst sie an Mitglieder der Genossenschaft verkaufen oder an Dritte, die mit dem Kauf deiner Anteile der Genossenschaft beitreten. Der Verkauf an Personen, die kein Mitglied werden wollen, ist nicht möglich. Hast du deine Geschäftsanteile verkauft, ist deine Mitgliedschaft beendet. Denkst du an einen Verkauf, dann setze dich bitte mit uns in Verbindung.

Pluszeichen Welche Fristen sind bei einer Kündigung zu beachten?

Laut Satzung können die Mitgliedschaft oder einzelne Geschäftsanteile zum Ende des Geschäftsjahres gekündigt werden. Die Kündigungsfrist beträgt 2 Jahre und bedarf der Schriftform (also einen Brief mit Originalunterschrift, siehe Satzung § 9 Abs. 1, sowie § 65 Abs. 2 GenG).

Pluszeichen Was passiert mit meinem Geschäftsanteil, wenn ich kündige?

Das Genossenschaftsgesetz sieht vor, dass die Geschäftsanteile an dich ausgezahlt werden. Dies geschieht, nachdem die Generalversammlung den Jahresabschluss festgestellt hat. Maßgeblich hierfür ist der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr, in dem deine Mitgliedschaft endet.

Geld anlegen

Pluszeichen Wie sicher ist mein angelegtes Geld?

Dein Geld nutzt die Genossenschaft zum Kauf und Betreiben von Anlagen aus dem Bereich der regenerativen Energien. Wir sind per Gesetz zum Handeln eines ordentlichen Kaufmanns verpflichtet. Das ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Über die Kontrolle durch den Aufsichtsrat hinaus unterliegen wir einer gesetzlich vorgeschriebenen, regelmäßigen Kontrolle durch einen genossenschaftlichen Prüfungsverband. Dieser kontrolliert die Genossenschaft nach wirtschaftsrechtlichen Kriterien und die Ordentlichkeit der Geschäftsführung. Deshalb sind Genossenschaften eine vertrauensvolle Angelegenheit. Weitere Informationen findest du unter "Ist mein Geld sicher?" Bitte beachte hierzu auch die untenstehende Frage.

Pluszeichen Was ist der Unterschied zwischen einer Geldanlage bei der Bank und einer Geldanlage (Darlehen) bei kids&energie eG?

Banken (auch Finanz- und Versicherungsmakler) bieten Finanzbeteiligungen im weitesten Sinne an. Der Hauptzweck ist die Erzielung von Zinsen. Grundlage dieser bank- und versicherungsüblichen Geschäfte ist eine Anlagestrategie.
Bei kids&energie ist der in der Satzung definierte Förderzweck über die umweltpädagogischen Ziele hinaus das Betreiben von Anlagen aus dem Bereich der regenerativen Energien und der Energieffizienz (LED, Photovoltaik, BHKW u.ä.). Hierzu kaufen die Mitglieder der Genossenschaft Geschäftsanteile. Für die Genossenschaft und ihre Mitglieder steht der in der Satzung definierte Förderzweck im Vordergrund. Bank- oder versicherungsübliche Geschäfte oder gar eine Anlagestrategie gibt es bei uns nicht.
Natürlich ist der Vorstand verpflichtet, darauf zu achten, dass alle Geschäfte wirtschaftlich sind. Davon profitieren auch die Mitglieder, die für ihre Geschäftsanteile eventuell eine Dividende erhalten. Diese kommt den von ihnen benannten Kindern oder ihnen persönlich zu Gute. Die Mitglieder bei kids&energie fördern mit ihren Geschäftsanteilen hauptsächlich die Energiewende. Die Dividende aus den Geschäftsanteilen kann über dem marktüblichen Durchschnitt liegen.

Energie

Pluszeichen Woher kommt der Strom, den kids&energie eG liefert?

Unser Ökostrom kommt von einem kommunalen Energieversorger an dem 194 Kommunen beteiligt sind. Großkonzerne und Firmen, die Energie aus Atomkraft erzeugen oder damit handeln, gehören nicht zum Eigentümerkreis. Die kommunalen Eigentümer und die langjährige Erfahrung unseres Lieferanten seit 1890 stehen für Qualität und Sicherheit der fast bundesweiten Versorgung.
Mit unserem Lieferanten stehen wir gemeinsam für eine konsequente Ökostrategie und bieten CO2-neutralen Ökostrom an, der zu 100% aus erneuerbaren Energiequellen stammt. Wiederum 50% davon stammt aus eigenen, in Deutschland gelegenen Ökokraftwerken. Beides wird überwacht und durch zwei Siegel garantiert. Aus rechtlichen Gründen ist es uns nicht erlaubt, mit diesen Siegeln zu werben. Die Institute für diese Siegel verlangen für ihre Kontrolle eine erhebliche, jährliche Gebühr. Die Kostenersparnis geben wir lieber an unsere Kunden weiter.

Pluszeichen Woher kommt das Gas, das kids&energie eG liefert?

Unser Erdgas kommt von einem kommunalen Energieversorger an dem 194 Kommunen beteiligt sind. Großkonzerne und Firmen, die Energie aus Atomkraft erzeugen oder damit handeln, gehören nicht zum Eigentümerkreis. Die kommunalen Eigentümer und die langjährige Erfahrung unseres Lieferanten seit 1890 stehen für Qualität und Sicherheit der fast bundesweiten Versorgung.
Mit unserem Lieferanten stehen wir gemeinsam für eine konsequente Ökostrategie und bieten deshalb Erdgas mit ökologischem Mehrwert an.

Pluszeichen Was bedeutet "Kinderförderung"?

Im Förderzweck unserer Satzung haben wir definiert, Kinder einerseits durch spezielle Kurse, andererseits durch finanzielle Zuwendungen zu fördern.
Kinder sind von Natur aus neugierig und haben kritische Fragen zur sie umgebenden Umwelt. In altersgerechten Bastel- und Experimentierkursen sowie Exkursionen geben wir ihnen hierfür eine Plattform, wobei auch der Spaß nicht zu kurz kommt.
Unsere bundesweit preisgünstigen Ökostrom- und Gastarife enthalten einen Solidarbeitrag, mit dem wir u.a. diese Kurse finanzieren.
Darüber hinaus können die Kinder als Mitglieder oder die Erwachsenen in die Anlagen, die die Genossenschaft nach dem Förderzweck betreibt investieren und eine Rendite erzielen. Die Investition in die Anlagen geschieht durch ein qualifiziertes, nachrangiges Mitgliederdarlehen.

Pluszeichen Wer kann zu kids-ökostrom und kids-baumgas wechseln?

Jeder in ganz Deutschland, der geschäftsfähig ist - also jeder ab 18 Jahren - und über einen eigenen Gas- und/oder Stromzähler verfügt. Egal ob Mieter, Eigenheimbesitzer, Geschäfts- oder Industriekunde. Du musst deinen Vermieter nicht um Erlaubnis fragen, wenn du den Gas- oder Stromversorger wechseln möchtest.

Pluszeichen Wie funktioniert der Wechsel zu kids-ökostrom und kids-baumgas? Was muss ich dabei beachten?

Du kannst ganz einfach in 4 Schritten zu unseren Energieangeboten wechseln:
1. Nutze unseren Tarifrechner und wähle den entsprechenden Reiter für Gas oder Strom aus.
2. Klicke die entsprechenden Optionen an und trage deine Postleitzahl und deinen Jahresverbrauch in kWh ein. Deinen Jahresverbrauch findest du auf deiner letzten Jahresverbrauchsabrechnung.
3. Wähle einen Tarif aus und klicke auf den Button "bestellen".
4. Fülle das Formular vollständig aus.
Alle notwendigen Daten findest du auf deiner letzten Jahresverbrauchsabrechnung. Die Zählernummern findest du natürlich auch auf deinem Gas- oder Stromzähler.
Wenn du frisch eingezogen bist, brauchst du nur das Einzugsdatum und die neue Stromzählernummer. Alle weiteren Formalitäten, welche die Energieversorgung an deiner neuen Abnahmestelle betreffen, erledigen wir für dich.

Pluszeichen Wie lange dauert es, bis ich kids-baumgas oder kids-ökostrom erhalte?

Es gibt zwei Möglichkeiten:
1. Umzug/Neueinzug: Wenn du gerade in eine neue Wohnung/Geschäftsräume eingezogen bist, kannst du bis zu maximal sechs Wochen rückwirkend nach Einzug kids-ökostrom oder kids-baumgas beziehen.
2. In allen anderen Fällen dauert es ab Vertragseingang rund sechs Wochen bis du von uns beliefert wirst. Dies variiert je nach örtlichem Netzbetreiber und der vereinbarten Kündigungsfrist mit deinem bisherigen Versorger. Er muss die Vertragsverhältnisse prüfen und den Netzbetreiber informieren. Wir informieren dich selbstverständlich rechtzeitig über den Belieferungsbeginn sowie zwischenzeitlich über den Wechselprozess. Die Belieferung beginnt in der Regel am 1. eines Monats.

Pluszeichen Wo finde ich meinen Gas- und/oder Stromzähler?

Gas- oder Stromzähler befinden sich in der Regel in der Wohnung, im Keller oder im Eingangs- bzw. Flurbereich.

Pluszeichen Wo finde ich die Zählernummer?

Deine Zählernummer findest du auf deiner letzten Gas- bzw. Stromrechnung und auch auf dem entsprechenden Zähler, sehr oft in der Nähe des Barcodes.

Pluszeichen Muss ich bei meinem derzeitigen Versorger kündigen?

Nein. Sobald du dich bei kids&energie angemeldet hast, kündigen wir für dich deinen bisherigen Versorgungsvertrag. Das ist gesetzlich so geregelt. Wir können immer nur zu der mit dem bisherigen Anbieter vereinbarten, ordentlichen Kündigungsfrist kündigen. Sonderkündigungsrechte bei Preis- und/oder AGB-Änderungen dürfen wir nicht aussprechen. Kündigungen nach dem Sonderkündigungsrecht/AGB-Änderungen musst Du selbst vornehmen.
Solltest Du dennoch bereits gekündigt haben, fülle bitte im Bestellvorgang die entsprechenden Felder aus.

Pluszeichen Von wem kommt in Zukunft meine Rechnung?

Deine Jahresverbrauchsabrechung erhältst du zukünftig von kids&energie eG. Du bekommst sie einmal jährlich. Die Abschlagszahlungen werden jeweils zum 03. eines Monats fällig. Bitte sorge dafür, dass dein Konto zu diesem Zeitpunkt gedeckt ist.

Pluszeichen Brauche ich einen neuen Gas- oder Stromzähler?

Nein. Die vorhandenen Zähler im Haus und die Leitungen bis zum Haus sind Eigentum des örtlichen Netzbetreibers und werden weiterhin genutzt. kids&energie zahlt dafür, wie jeder andere Lieferant, ein Nutzungsentgelt.

Pluszeichen Wer ist nach dem Wechsel für Wartung und Ablesen meines Zählers zuständig?

Ablesung und Wartung des Stromzählers übernimmt weiterhin der örtliche Netzbetreiber/Messstellenbetreiber. kids&energie eG zahlt ihm für das Ablesen und Messen eine Gebühr. Dennoch kann es in Einzelfällen vorkommen, dass kids&energie eG Kunden um die Ablesung bittet. In diesem Fall erhältst du eine Benachrichtigung per Email.

Pluszeichen An wen wende ich mich bei technischen Störungen?

Im Falle von Störungen oder Gasgeruch wende dich bitte an deinen örtlichen Netzbetreiber. Da ihm die Netze und Zähler gehören, ist er für Störungen zuständig. Dies ist gesetzlich so geregelt. Die Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mail) findest du auf seiner Homepage bzw. im örtlichen Telefonbuch.

Pluszeichen Was passiert, wenn ich umziehe?

Kein Problem! Dein Strom zieht mit. kids&energie eG erledigt alle Formalitäten. Du musst lediglich eine neue Bestellung durchführen. Klicke dazu bitte auf den Button "Umzug melden". Bitte halte das Datum der Schlüsselübergabe, neue Zählernummer und den Zählerstand der Schlüsselübergabe bereit.

Pluszeichen Kann ich jederzeit wieder zu einem anderen Anbieter wechseln?

Ja klar! Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit.